Gas-Abdichter - Vertrieb Nord | Gasleitungs-Notfall | Gas-Gebrauchsfähigkeitsprüfung
Energieliefer-Contracting | Industrie-Contracting | Wärme-/Heizungs-Contracting

Es geht um Investitionen

… die Sie sich sparen sollten.

Beim Neubau von Wohn- und Geschäftsimmobilien sind Sie mit den gängigen Problemen in Sachen Heizung vertraut:

  • Moderne, ökonomisch und ökologisch sinnvolle Heizungstechnik erfordert hohe Investitionen und belastet das Bau-Budget.
  • Moderne Heizungstechnik mit geringem Energieverbrauch erhöht den Wert der Immobilie.
  • Staatliche Förderprogramme werden immer unübersichtlicher. Im Förder-Dschungel die optimale Förderung zu finden kostet viel Zeit.
  • Beim Neubau gilt es die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen (EnEV, EEWärmeG) einzuhalten.
  • Der Betrieb von Heizungsanlagen erfordert eine hohe technische Fachkompetenz.
  • Ständig steigende Energiekosten belasten bei Eigennutzern das Budget oder führen bei vermieteten Immobilien zu ständigem Ärger mit den Mietern.

Viele Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften und Investoren sind gezwungen eigenes Geld für aufwändige Anlagentechnik auszugeben. Warum?

Mit ENERGIE-CONTRACTING geht es einfacher und vor allem für alle Beteiligten wesentlich effizienter.


Mit Energie-Contracting befreien sich alle Beteiligten von der Verantwortung für die Heizungsanlage und profitieren dazu noch von handfesten wirtschaftlichen Vorteilen.

Im Rahmen eines Wärmeliefervertrages (WLV) versorgt der Contractor Ihr Gebäude mit Wärme aus einer speziell auf Ihr Objekt zugeschnittenen Heizungsanlage.

Und weil wir Fachleute sind, die ihr Handwerk verstehen, übernehmen wir auch die komplette wirtschaftliche Verantwortung für die gesamte Laufzeit des Wärmeliefervertrages, in der Regel 15 Jahre.